*
Logo Platzhalter

Innoservice Düdingen Fribourg Lausanne Oberbalm Tafers

Halter
Sprachen-Auswahl
Menu
Willkommen Willkommen
Firma Firma
Team Team
Standorte Standorte
Dienstleistungen Dienstleistungen
Kanalisation Kanalisation
Reparaturen & Renovationen Reparaturen & Renovationen
Eignungstest QUIK Eignungstest QUIK
Kamera Kamera
Druckproben Druckproben
Kanal-Suche Kanal-Suche
Austrocknung Austrocknung
Feuchtigkeit Feuchtigkeit
Bau und Raum Bau und Raum
Unterlagsboden Unterlagsboden
Bauheizungen Bauheizungen
Thermografie Thermografie
Handel Handel
Kontakt Kontakt
Mitgliedschaft Mitgliedschaft

Druckprüfungen von Rohrleitungen und Schächten

Die Dichtheitsprüfung dient in erster Linie dem Umweltschutz. Viele Entwässerungssysteme sind nicht mehr dicht. Dadurch fliesst Abwasser ins Erdreich und verschmutzt unter anderem auch das Grundwasser. Auf der anderen Seite dringt bei den undichten Stellen Grundwasser in die Entwässerungssysteme und belastet so die Klärwerke.


Je nach Wunsch werden die Prüfungen nach der SIA Norm 180 oder der Euronorm 1610 durchgeführt.


Die Überprüfung des Kanalsystems erfolgt:
• bei Schächten und Behältern mit Wasser
• bei Kanälen mit Wasser oder Luft

Der Nachweis wird dokumentarisch mit allen erforderlichen Kenndaten erbracht. Dieser wird mittels eines Zeit-Druckdiagramms unter Angaben von Füllzeit, Fülldruck, Beruhigungszeit, Prüfzeit und Druckverlust in mBar festgehalten.
 

Prinzipschema einer
Haltungsprüfung
Prinzipschema einer
Schachtprüfung

Copyright
© Copyright 2013-2017 by Bouley-Web | www.bouley-web.ch
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail